2018

Atemschutzübung

 

Am Montag, den 14.05.2018, fand die monatliche Atemschutzübung statt. Auf dem Übungsplan standen herausfordernde Themen. Die Personenrettung aus einem Gebäude, sowie die Notfallrettung eines verunglückten Atemschutztrupps mussten die Geräteträger bewältigen.


Modulare Truppmannausbildung

 

Am Samstag, den 12.05.2018, fand bei herrlichem Wetter für 15 Kameraden und Kameradinnen aus den Feuerwehren der Gemeinde Eggolsheim ein Teil der MTA - Ausbildung in Drügendorf statt.

Themen der Ausbildung waren: Löschgeräte, Schläuche und Armaturen, Beleuchtungs- und Warngeräte

 


Atemschutzübung

 

Am Montag, den 19.03.2018, stand für die Drügendorfer Atemschutzgruppe "Gewöhnung und Umgang mit dem Atemschutzgerät" auf dem Dienstplan.

Wegen der schlechten Witterungsverhältnisse wurden im Feuerwehrhaus kurzer Hand verschiedene Stationen aufgebaut.

Die Geräteträger hatten folgende Herausforderungen: Das An- und Ablegen des Pressluftatmers mit Flaschenwechsel, das Hochziehen einer Schlauchleitung, das Retten einer verletzten Person und noch viele andere kleine Aufgaben.

 


Fahrsicherheitstraining

Am Samstag, den 13.10.2018, nahmen zwei Kameraden unserer Wehr am Fahrsicherheitstraining des ADAC in Schlüsselfeld teil.


Atemschutzübung

Feuer Aus!!!

Montag 22.10.18

Die Atemschutzgruppe durfte bei ihrer monatlichen Übung die Räumlichkeiten des Jugendtreffs nutzen. Vielen Dank dafür!
Angenommen wurde ein auslösender Rauchmelder. Bei Eintreffen der ersten Kräfte drang bereits Rauch aus dem Gebäude. Sofort wurde die Brandbekämpfung mit Menschenrettung eingeleitet. Der angenommene Brandherd, ein defektes Elektogerät, wurde mit Hilfe der Wärmebildkamera schnell erkannt und abgelöscht werden.

Der Umgang mit der Ausrüstung, wie vieles Andere auch, will gelernt sein. Aus diesem Grund sind solche Übungen sehr wichtig und müssen immer wieder ausgeführt werden. Danke an die Kammeraden die Ihre Freizeit dafür opfern.

Übrigens, wer Interesse am ehrenamtlichen Feuerwehrdienst hat, darf sich gerne bei uns
melden.

Wir freuen uns!

Eure FF Drügendorf

 


Weiterbildung THL

 

An dem Tagesseminar Block4 VU-LKW und Busse an der Staatlichen Feuerwehrschule in Würzburg nahm unser Stellv. Kdt. Jürgen Winkler teil.

In fünf Gruppen aufgeteilt ging es zu den einzelnen Ausbildungsstationen. Hier wurden verschiedene Einsatzlagen dargestellt und abgearbeitet.

Danke für deinen Einsatz!

 


Kontakt

Freiwillige Feuerwehr Drügendorf e. V.
Drügendorf 67
91330 Eggolsheim

E-Mail: wmaster [ a t ] ffw-druegendorf.de

Vertretungsberechtigter Vorstand:
Uwe Mühlmichl
Drügendorf 17
91330 Eggolsheim


Stellvertretender Vorstand:
Marcus Schunk
Drügendorf 11a
91330 Eggolsheim

Vereinsregister:

Amtsgericht Bamberg
VR 10649